Das Atelier für Mode & Accessoires

aus natürlichen Materialien biologisch - fair - sozial

Das MariMar Strick Café ist eine Textilwerkstatt und ein Begegnungsort zugleich. 

Wer gerne strickt und häkelt oder es lernen möchte ist im MariMar Strick Café herzlich willkommen. Gemeinsam wird an angefangenen und neuen Projekten gearbeitet, wobei wir unser Können teilen und vom Wissen und der Erfahrung der MitstrickerInnen profitieren können. Mit einer Tasse Kaffee oder Tee, sowie selbstgemachtem Kuchen macht das Stricken gleich noch mehr Spass.                   Gerne unterstütze ich Sie auch bei Ihren eigenen Projekten. Vielleicht wartet ja seit Langem ein Pulli auf seine Fertigstellung oder Sie möchten Ihre Grossmutter mit selbstgestrickten Socken überraschen?

Der integrierte Woll Laden bietet zertifiziert biologische Garne und Wollfasern aus Tiergerechter Haltung und Schur, sowie Knöpfe aus natürlichen Materialien und weiteres Zubehör, sowie die beliebten "Hausgemachten Genussmomente"

Das MariMar Strick Café bietet Tagesstruktur und Arbeitsintegrationsplätze für Frauen mit Migrationshintergrund oder Flüchtlingsstatus. Das Ziel von MariMar Strick Café ist es Nischenarbeitsplätze und Arbeitsplätze im Teillohn zu schaffen.

Textiles Arbeiten mit ethisch vertretbarer Wolle

MariMar Strick Café setzt sich für eine Artgerechte Tierhaltung, gegen die Mulesing Praxis bei Merinoschafen und den Gebrauch von giftigen Chemikalien zur Wollherstellung ein. Aus diesem Grund führt der Laden am Katharina Sulzer Platz ausschliesslich Garne und Wolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung resp. Anbau und Wollfasern bei denen nachweislich auf tierquälende Praktiken verzichtet wird.

Strick - Kurse

jeden Donnerstag Abend findet ein fortlaufender Strick Kurs statt. Mehr erfahren Sie hier

Im MariMar Strick Café finden Sie

 

  • Schafwolle aus der Schweiz, Deutschland Österreich, Island, Peru und Patagonien - mulesingfrei
  • Pflanzengefärbte Wolle und Öko Tex gefärbte Wolle
  • "Vegetarier - Wolle" von Schafen, die in Gnadenhöfen leben und nicht geschlachtet werden
  • Alpaka aus dem Kanton Zürich
  • Schappesseide - die Seide, aus den Kokons die bereits von den Seidenraupen verlassen wurden, Peace Silk
  • Zertifiziert biologische Baumwolle
  • GOTS zertifizierte Merinowolle
  • Sockenwolle vom Schafpatenprojekt  Baden Würtemberg
  • Ramie, Yak und weitere edle Tierhaare
  • GOTS zertifizierte Knöpfe
  • Stricknadeln der Firma addi und weiteres Zubehör
  • Strick- und Häkelsets: fertig zum loslegen
  • KbA Baumwollstoffe
  • und die beliebten Produkte der Linie Hausgemachte Genussmomente

es lohnt sich vorbeizukommen und sich von den sinnlichen Materialien und schönen Farben inspirieren zu lassen.